FANDOM


Die dritte Staffel von Attack on Titan startete am 22. Juli 2018 und wurde bereits im Juni 2017 angekündigt.[3][4]

VeröffentlichungBearbeiten

Die dritte Staffel wird seit dem 23. Juli 2018 auf dem japanischen Sender NHK General TV kurz nach Mitternacht ausgestrahlt.[3][5] Die früheren Staffel liefen auf MBS TV. Durch den Wechsel des Senders hofft das Komitee neue Zuschauer zu gewinnen.

In Deutschland veröffentlicht der Video-on-Demand-Anbieter Anime on Demand die dritte Staffel seit dem 22. Juli 2018 im Originalton mit deutschen Untertiteln (Simulcast) nach der japanischen Ausstrahlung.[6]

Am 30. September 2018 wurde bekannt gegeben, dass die elfte Episode der dritten Staffel aufgrund eines Taifuns um eine Woche verschoben wird.[7] Am 14. Oktober 2018 wurde zudem bekannt, dass nach der zwölften Folge eine Pause eingelegt wird und die zweite Hälfte der dritten Staffel ab dem 28. April 2019 fortgesetzt werden wird.[8][9] Der zweite Teil der Staffel soll 10 Folgen umfassen.[1]

HandlungBearbeiten

Siehe auch Liste der Attack on Titan-Episoden/Staffel 3

Nach der Rückkehr des Aufklärungstrupps in die Mauern, beginnen dort Mächte in der Regierung Jagd auf Eren und Historia zu machen und nutzen dafür all ihren Einfluss. Dies macht den vormals stolzen Aufklärungstrupp zu Gejagten und Gesetzlosen, die nun sowohl Eren als auch Historia in Sicherheit bringen müssen, als auch herausfinden müssen, wer ihr Feind ist und was seine Beweggründe sind.

Neue CharaktereBearbeiten

ProduktionBearbeiten

Am 17. Juni 2017 wurde über den offiziellen Twitter-Kanal des Anime die dritte Staffel für 2018 angekündigt.[4] Am 29. Oktober 2017 wurde bekannt gegeben, dass die dritte Staffel im Juli 2018 veröffentlicht werden wird.[10]

Für die dritte Staffel kehren Tetsurou Araki als Director, Masashi Koizuka als Storyboard Artist und Masafumi Mima als Sound Director zurück.[11] Am 27. April 2018 wurde ein drittes Key Visual und ein erster Trailer veröffentlicht.[3] Außerdem wurde geleakt, dass die Staffel 24 Episoden beinhalten wird.[2] Am 22 Juli, einige Stunden nach der Veröffentlichung von Episode 38, wurde über die offizielle Website des Anime bestätigt, dass die dritte Staffel 24 Episoden umfassen wird. [12] Dies wurde allerdings am 16. 02. 2019 widerlegt, da offenbart wurde dass die zweite Hälfte der Staffel nur 10 Folgen umfassen soll.[1]

GalerieBearbeiten

Key VisualsBearbeiten

VideosBearbeiten

TrailerBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 „GYAO!にてTVアニメ「進撃の巨人」Season 3 Part.2 WEB最速無料配信決定を記念した過去作の振り返り配信開始!“. Abgerufen am 16. Februar 2019.
  2. 2,0 2,1 „Attack On Titan Season 3 will run for 24 episodes.“. Abgerufen am 28. April 2018.
  3. 3,0 3,1 3,2 „»Attack on Titan« Staffel 3: Starttermin, Trailer, Visual und Episodenanzahl“. Abgerufen am 28. April 2018.
  4. 4,0 4,1 „Dritte »Attack on Titan«-Staffel angekündigt“. Abgerufen am 22. April 2018.
  5. „„'Attack on Titan' Season 3 Confirms Broadcast Details““. Abgerufen am 28. April 2018.
  6. „„Anime on Demand zeigt dritte »Attack on Titan«-Staffel im Simulcast““. Abgerufen am 3. Juli 2018.
  7. @AnimeonDeamndDE (Anime on Demand) auf Twitter. Abgerufen am 30. September 2018.
  8. https://www.anime2you.de/news/245438/offiziell-attack-on-titan-3-pausiert-ein-halbes-jahr/
  9. Nico Lang : »Attack on Titan 3«: Konkreter Starttermin der zweiten Hälfte auf Anime2You. Abgerufen am 15. Februar 2019.
  10. „»Attack on Titan«: Starttermin der dritten Staffel“. Abgerufen am 22. April 2018.
  11. „Shingeki no Kyojin Season 3 - Characters & Staff“. Abgerufen am 22. April 2018.
  12. „「進撃の巨人」Season3 第1巻“. Abgerufen am 22. Juli 2018.