Fandom


Der Ausbilder (unbekannter Name) (japanisch: 眼鏡 の 教官, Hepburn: Megane no Kyōkan?) war einer der Ausbilder der 104. Trainingseinheit.

Aussehen Bearbeiten

Er ist von durchschnittlicher Größe. Er hat eine helle Hautfarbe, und er hat graue, nach hinten gezogene Haare. Er hat eine Brille, die er vor seinen grauen Augen trägt.

Persönlichkeit Bearbeiten

Er ist ein Mann mit einer ruhigen und friedlichen Persönlichkeit. Er behandelt die Studenten ernsthaft und freundlich, auch wenn die Interaktion mit ihnen selten ist .

Handlung Bearbeiten

Die 104. Trainingseinheit Bearbeiten

Man sieht ihn zum ersten Mal bei der Beobachtung des Initiationsritus von Keith Shadis. Der Ausbilder mit Brille fragt seinen Begleiter, ob er sich in der gleichen Situation befand, worauf er mit Ja antwortet, und fragt ihn, welchen Zweck es habe, sie auf diese Weise einzuschüchtern. Der Brillenausbilder kommentiert, dass dies ein "Übergangsritus" sei. Keith zwingt sie dazu, abzulehnen, wer sie sind und was sie vorher waren. Sein Begleiter bemerkt, dass einige Kadetten ihn zu ignorieren scheinen, aber er antwortet, dass sie ihren "Übergangsritus" bereits hinter sich haben.

Nachdem die neuen Mitglieder der Rekrutierungstruppe des Zyklus 104 ihre Ausbildung begonnen hatten, wurde es für sie notwendig, die grundlegende Theorie über die Titanen zu kennen. Daher ist der Brillenausbilder für die Ausbildung der Rekruten zuständig. In einem seiner Kurse erklärt er die Hauptsache in Bezug auf die Titanen: Ihr Intelligenzgrad ist unbestimmt, aber Versuche, mit ihnen zu kommunizieren, sind gescheitert. Die meisten von ihnen haben männliche körperliche Merkmale und verfügen über keine Sexualorgane, ihre Körpertemperatur ist sehr hoch und sie zeigen kein Interesse an einer anderen Aktivität als dem Verschlingen von Menschen. Die Titanen, erklärt er, besitzen die Fähigkeit, sich zu regenerieren, was es unglaublich schwierig macht, sie zu eliminieren.

Marco Bott, erschrocken über diese Information, fragt den Ausbilder, ob die Titanen unsterblich seien. Der Ausbilder bestreitet dies, stellt aber klar, dass die einzige bekannte Möglichkeit, sie zu eliminieren, darin besteht, den Abschnitt zwischen Hals und Nacken mit dem dreidimensionalen Manövriergerät anzugreifen. Der Ausbilder erklärt, wie das EDM3D funktioniert und wie sie die Titanen angreifen müssen, um einen erfolgreich zu töten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.