FANDOM


Ich habe bereits in früheren Artikel erwähnt (1. Artikel + 2. Artikel), dass der Freizeitpark Universial Studio Japan die Attraktion Attack on Titan:The Real startete.

Attack-on-titan-for-real

Nun hat USJ wieder angekündigt die Attraktionen wieder zu starten. Vielleicht kann man Titanen in Echtgröße anfassen. Es definitv eine sehr coole Aktion, die nur in Japan gibt. Da lohnt sich schon fast die Reise nach Japan ... OK, ich gebe zu, es lohnt sich 100% voll proaktiv: Evangelion und Resident Evil wird es wieder geben. Neu in dieser Attraktionsserie kommen "Monster Hunter" und "Kyary Pamyu Pamyu" (eine Sängerin, die bekannt für Shin-chan bekannt ist).

Das volle Programm läuft ab Januar bis Juni 2016. Ich sag ... schreib es euch nochmal: Alle genannten Attraktionen sind nur in Japan. Und ja das Universal Studio in USA hat sie nicht, auch wenn "Attack on Titan" und "Resident Evil" dort sehr populär sind.

Welche Animes oder Games wünscht ihr euch für solche Attraktionen? Schreib in die Kommentare ;) Ich wünschte in Deutschland würde so geile Attraktionen geben.

Quelle: Comic Natalie (jp.), abgerufen 17.09.2015

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.