FANDOM


Das Theaterstück „Live Impact Shingeki no Kyojin“ hat nun Verstärkung bekommen. Bereits in einem früheren Artikel wurden die Hauptrollen bekannt gegeben. Es sind zehn Schauspieler:

  • Yuya Endo als Levi
  • Reo Honda als Jean Kirschstein
  • Ryōta Hirono als Connie Springer
  • Mio Imada als Sasha Braus
  • Hidekazu Nagae als Dot Pixis
  • Shūhei Izumi als Erwin Smith
  • Zenitsu Hashimoto, Kōji Saikawa, Hiroaki Harumoto und Kana Sakai

Auch die britische Theatergruppe „Whole Hog Theatre“ ist am Werk. Regie für Bewegungsabläufe ist Alexandra Rutter zuständig. Bekannt ist sie für das Theaterstück „Prinzessin Mononoke“, die in Britannien aufgeführt wurde. Warum ist sie in Japan? Vielleicht, wegen dem Brexit?

Findet ihr nicht auch, dass solche Theaterprojekte nach Deutschland kommen sollen? Ich hätte mich definitv auf „Prinzessin Mononoke“ gefreut.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.