FANDOM


Alte Erinnerungen (昔話 Mukashibanashi?) ist die dritte Episode der dritten Staffel und die vierzigste Episode des Attack on Titan Anime. Die Episode wurde am 5. August 2018 veröffentlicht.

ZusammenfassungBearbeiten

Während eines Treffens des neuen Team Levis berichtete Historia ihren Kameraden von ihrer einsamen Kindheit. Gleichzeitig trifft sich Erwin Smith mit Dot Pixis und berichtet ihm von seinem Plan, die Krone zu stürzen indem er Historia Reiss zur neuen Königin macht. Durch eine Intrige von Rod Reiss wird der Aufklärungstrupp verhaftet - lediglich Team Levi kann entkommen und plant nun, gegen Reiss vorzugehen um Eren und Historia zu retten.

HandlungBearbeiten

In dem ursprünglichen Treffen des neuen Team Levis in der Hütte, berichtet Historia ihren Kameraden von ihrer Kindheit. Als Kind wuchs sie auf einer Farm auf dem Land der Reiss-Adelsfamilie auf, auf der sie auch tatkräftig mithalf, während ihre Mutter stets in Büchern las und sie völlig ignorierte. In Historias ganzem Leben hatte ihre Mutter sie nie wahrgenommen, berührt oder nur mit ihr gesprochen. Dies machte Historia nichts aus, bis sie selbst lesen konnte, in Büchern las, wie Eltern eigentlich mit ihren Kindern umgehen, und erkannte, wie einsam sie war. Irgendwann beschloss sie, ihre Mutter auf die Probe zu stellen und sie spontan zu umarmen. Ihre Mutter schreckte angewidert zurück, stoß Historia brutal von sich und murmelte, dass sie sich wünschte den Mut zu haben, das Kind umzubringen. Am nächsten Tag verschwand Historias Mutter von der Farm und Historia sah sie jahrelang nicht wieder.

Historia als Kind

Historia beobachtet ihre Mutter

Jahre später, kurz nach dem Fall von Mauer Maria, tauchte aber Rod Reiss mit Historias Mutter an der Farm auf und sprach Historia an. Er stellte sich als ihr Vater vor und erklärte ihr, dass sie fortan bei ihm leben würde. Als sie aus dem Haus heraustraten, wurden sie jedoch plötzlich von Kenny Ackermann und weiteren Militärpolizisten umzingelt. Sie packten Historias Mutter und fragten Rod Reiss, ob dieser nach Mauer Maria etwa vor Angst den Verstand verloren habe. Panisch protestierte Historias Mutter, dass sie nichts mit Historia zu tun hätte und Kenny fragte Rod, ob dies etwa der Wahrheit entsprach. Düster bestätigte Rod ihm, dass sowohl die Frau als auch das Kind nichts mit ihm zu tun hätten, und Kenny schlitzte Historias Mutter die Kehle auf. Ihre letzten Worte an Historia gerichtet war ihr verzweifelter Wunsch, dass Historia niemals geboren worden wäre. Kenny wollte auch Historia töten, aber Rod schlug vor, dass diese künftig unter einem neuen Namen, Krista Lenz, leben sollte und somit keine Gefahr darstellen würde.

In der Gegenwart offenbart Rod Reiss Historia, dass königliches Blut in ihr fließt. Neben ihnen liegt Eren - so gefesselt dass er sich auf keinen Fall verletzen und in seinen Titanen verwandeln kann. Rod behauptet, dass Historia die einzige Person ist, die die Welt retten kann und will sie an den Ort bringen, an dem alles begann.

Hanji Zoe und Moblit Berner stehen vor der Zelle von Djel Sanes

Hanji spricht mit Sanes

Im Versteck von Team Levi sperren Hanji und Moblit Sanes in die selbe Zelle wie seinen Kameraden Ralph. Ralph ist besorgt um Sanes und fragt, ob es ihm gut geht. Zudem will er sich versichern, dass Sanes auch nichts verraten hat, aber Sanes platzt der Kragen und da er Ralph nach wie vor für einen Verräter hält, stürzt er sich auf Ralph und beginnt, ihn zu würgen. Er schreit, dass Ralph ihn von Anfang an verraten hat und dass er ihm vertraut hat, aber von außen spricht Hanji ihn an und verrät, dass Ralph nichts verraten hat, da sie ihn gar nichts gefragt haben. Sie berichtet Sanes von ihrer Täuschung und geschockt fällt Sanes auf die Knie, als er erkennt, dass er derjenige war, der den König verraten hat. Ralph beschimpft Moblit und Hanji als grausame Teufel, aber Hanji erwidert, dass die beiden Gefangenen so auch auf Pastor Nick gewirkt haben müssen. Aufgebracht ruft sie den beiden zu, dass sie ja versprochen hat für Nick Rache zu nehmen, und wendet sich zum Gehen.

Bevor sie gehen kann, murmelt Sanes, dass Positionen wie die seine nie einfach enden, sondern von einer neuen Person aufgenommen werden - in diesem Fall Hanji, die die Rolle der Foltermeisterin von ihm übernommen hat. Er wünscht Hanji viel Glück für die Zukunft. Nachdem Hanji die Zelle verlassen hat, tritt sie frustriert einen Tisch um, was Levi wortlos bezeugt. Um sich zu rechtfertigen, behauptet Hanji lediglich eine Küchenschabe zertreten zu haben. Hanji und Levi stoßen nun zu dem Rest des Teams und Hanji informiert sie über ihre Befürchtung, dass Eren von Rod Reiss an einen Titanen verfüttert werden könnte. Aus dem Gespräch zwischen Berthold und Ymir hat Hanji geschlussfolgert, dass gewöhnliche Titanen, die einen Menschen mit Verwandlungsfähigkeit fressen, wieder zu einem Menschen werden und zudem die Macht ihres Opfers erben. Daher befürchtet Hanji, dass Rod Reiss Eren seine mächtige Koordinate-Fähigkeit rauben will, die es ihm ermöglicht andere Titanen zu kontrollieren. Daher macht sich das Team auf, um zum Anwesen der Reiss-Familie zu reisen und Eren zu retten.

ErwinSmith und Dot Pixis unterhalten sich

Erwin bespricht sich mit Pixis

Hanji hingegen bricht mit Moblit auf, um Erwin dessen Theorie zu bestätigen. Erwin, der sich gerade mit Dot Pixis trifft, verrät Pixis, dass er plant die Regierung zu stürzen. Pixis ist nachdenklich und behauptet, dass er immer wusste, dass es einst so weit kommen muss und die Menschheit nicht länger im Unklaren gelassen werden kann. Erwin erklärt jedoch auch, dass er plant den Umsturz ohne Blutvergießen durchzuführen, zu weiterer Erklärung allerdings erst die Bestätigung von Hanji benötigt. Während sie auf Hanji warten, verrät Erwin Pixis eine Geschichte aus seiner Kindheit.

Erwins Vater war ein Lehrer und unterrichtete daher auch seine Schüler über die Geschichte der Menschheit innerhalb der Mauern. Als Erwin, einer der Schüler, an der offiziellen Geschichte der Geschichtsbücher zweifelte, verriet sein Vater ihm heimlich, dass es in den Büchern nur so vor Widersprüchen wimmelte und er die Theorie hatte, dass die Erinnerungen der Menschheit nach der Errichtung der Mauern manipuliert wurden, so dass der König sie einfacher beherrschen konnte. Erwin war sich des Ausmaßes dieser Eröffnung nicht klar und erzählte seinen Freunden von der Theorie seines Vaters. Daraufhin wurde die Militärpolizei hellhörig, ließ Erwins Vater verhaften, foltern und ermorden. Laut offizieller Geschichte kam Erwins Vater bei einem Unfall ums Leben, aber Erwin erkannte dass die Militärpolizei verantwortlich war und er selbst seinen Vater mit seinem unachtsamen Geschwätz in den Tod geschickt hatte. Fortan machte er es sich zum Ziel, die Theorie seines Vaters zu beweisen

Erwin wird erhaftet

Erwin wird zur Zentralbrigade gebracht

Nachdem Hanji bei Erwin eintrifft und verrät, dass Familie Reiss tatsächlich die Königsfamilie ist, kann Erwin Pixis seinen Plan ausbreiten. Da König Fritz nicht der rechtmäßige König ist, will Erwin ihn durch Historia Reiss ersetzen und somit die wahre Königsfamilie wieder auf den Thron bringen. Schließlich erklärt sich Pixis bereit, an Erwins Plan teilzuhaben. Er mahnt aber auch an, dass es nicht bei ihm oder Erwin liegt, ob der Plan tatsächlich zustande kommt, und behauptet dass Erwin das klar sein muss. Nachdem Pixis gegangen ist, wird Erwin von einem seiner Soldaten informiert, dass er von der Zentralbrigade vorgeladen wird und dass ihm organisierter Mord vorgeworfen wird. Erwin erkennt, dass ihre Feinde nicht untätig waren, und trägt Hanji auf zu verschwinden. Er ernennt sie zudem zu seinem offiziellen Nachfolger als Kommandant des Aufklärungstrupps.

Auf den Straßen stellt sich Erwin der Militärpolizei, die mittlerweile die Leichen von Dimo Reeves und seinen Mitarbeitern geborgen hat. Der Militärpolizist wirft Erwin vor, Reeves und seine Leute ausgenutzt zu haben, um Eren und Historia aus dem Distrikt zu schmuggeln und die Mitwisser dann ermordet zu haben. Dies steht im direkten Widerspruch zu den Gesetzen der Mauern, nach denen ein Mensch sich nicht selbst bereichern darf und dabei die Menschheit gefährdet, und als Resultat werden Erwin sowie der gesamte Aufklärungstrupp verhaftet. Bevor Erwin abgeführt wird, kniet er neben der Witwe von Reeves nieder und behauptet, dass ihr Mann zwar die Evakuierung von Trost gefährdet hat, seitdem aber viel getan hat, um zu verhindern, dass der Distrikt in Chaos versinkt. Daher verspricht Erwin, die wahren Mörder der Gerechtigkeit zuzuführen.

Team im Wald

Team Levi harrt im Wald aus

Da Levi und sein Trupp nach wie vor auf freiem Fuß sind, wird eine großangelegte Fahndung der Militärpolizei begonnen, was es dem Team erschwert die Straßen zu nutzen, um das Anwesen der Reiss-Familie zu erreichen. Sie harren daher in einem Waldgebiet nahe Trost aus, während Jean, Armin und Mikasa in der Stadt Vorräte sammeln und auch Steckbriefe finden, in denen der Trupp gesucht wird. Levi macht seinem Trupp Mut, da auch Rod und seine Kutsche mindestens einen Tag brauchen werden, bis sie das Reiss-Anwesen erreichen. Levi will die Zeit nutzen, um einen Plan auszuarbeiten, aber Sasha warnt plötzlich, dass sie Schritte hört die sich ihnen nähern.

Zur Information freigegebene InformationenBearbeiten

Intelligente Titanen (mit der Fähigkeit sich zu verwandeln)Bearbeiten

Zur Veröffentlichung freigegebene Informationen Episode 40

Ein intelligenter Titan entsteht, wenn ein reiner Titan ohne Intelligenz einen anderen intelligenten Titan verschlingt. Indem er einen intelligenten Titan konsumiert, erlangt er das Bewusstsein sowie die Kräfte des Titanen.

Charaktere in Reihenfolge ihres Auftritts Bearbeiten

  1. Historia Reiss (Rückblende)
  2. Connie Springer (Rückblende)
  3. Sasha Braus (Rückblende)
  4. Jean Kirschstein (Rückblende)
  5. Levi Ackermann (Rückblende)
  6. Eren Jäger (Rückblende)
  7. Mikasa Ackermann (Rückblende)
  8. Armin Arlert (Rückblende)
  9. Alma (In einer Rückblende getötet)
  10. Rod Reiss (Rückblende)
  11. Kenny Ackermann (Rückblende)
  12. Ralph
  13. Hanji Zoe
  14. Moblit Berner
  15. Djel Sanes
  16. Berthold Fubar (Rückblende)
  17. Ymir (Rückblende)
  18. Reiner Braun/Gepanzerter Titan (Rückblende)
  19. Erwin Smith
  20. Dot Pixis
  21. Dimo Reeves (Leiche)
  22. Roger
  23. Flegel Reeves
  24. Caven
  25. Herr Smith (In einer Rückblende getötet)
  26. Deletov (Rückblende)
  27. Gerald (Rückblende)
  28. Aurille (Rückblende)

NavigationBearbeiten

Episoden
Staffel 1 Episode 1Episode 2Episode 3Episode 4Episode 5Episode 6Episode 7Episode 8Episode 9Episode 10Episode 11Episode 12Episode 13Episode 14Episode 15Episode 16Episode 17Episode 18Episode 19Episode 20Episode 21Episode 22Episode 23Episode 24Episode 25
Staffel 2 Episode 26Episode 27Episode 28Episode 29Episode 30Episode 30Episode 31Episode 32Episode 33Episode 34Episode 35Episode 36Episode 37
Staffel 3 Episode 38Episode 39Episode 40Episode 41Episode 42Episode 43Episode 44Episode 45Episode 46Episode 47Episode 48Episode 49Episode 50Episode 51Episode 52Episode 53Episode 54Episode 55Episode 56Episode 57Episode 58Episode 59
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.