FANDOM


Stub 150px
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst der Fan-Community dieses Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Der Grund ist bisher nicht genauer angegeben worden.


Der Verbleib des linken Arms – Schlacht um den Bezirk Trost, Teil 5 (左腕の行方 ―トロスト区攻防戦⑤― Hidariude no Yukue -Torosuto-ku Kōbōsen (5)-?) ist die neunte Episode der ersten Staffel des Attack on Titan Anime. Die Episode wurde am 2. Juni 2013 veröffentlicht.

ZusammenfassungBearbeiten

Nachdem Eren Jäger sich im Magen eines Titanen befand, sich selbst in einen Titanen verwandelte und er die Titanen in Trost besiegte, gilt es zu klären, ob Eren als gefährlich eingestuft werden sollte. Die Frage lässt Kitts Verman jedoch nicht als Diskussion offen, sondern erteilt den Schießbefehl für Eren.

HandlungBearbeiten

Eren erinnert sich daran wie er gefressen wurde, wie er im Magen des Titans war. Es war heiß und überall schwammen Leichenteile herum, eine Soldatin rief nach ihrer Mutter, sodass Eren sich wieder an seine Mutter erinnerte. Sie nehmen uns unsere Hoffnugen, unsere Träume... schwirrte in Erens Kopf, er wollte sich damit nicht abfinden und verwandelte sich plötzlich in den rächenden Titan. Prompt erlegte er einen Titan, welcher sich Eren näherte. Doch plötzlich wachte Eren auf uns sah sich, Armin und Mikasa von der Mauergarnision umzingelt. Sie waren der Felsenfesten Überzeugung, Eren sei ein Monster, ein Feind der Menschheit. So versuchten sie irgendwie an ihn heranzukommen, doch Mikasa hielt sie davon ab. "Sie allein ist so stark wie eine ganze Brigade" allein dieser Ruf hinderte die Soldaten daran sich ihnen zu nähern.

Eren verstand noch immer nicht so recht was das ganze soll, schließlich fragte der Hauptmann der Mauergarnision ihn, was er sei ein Mensch oder ein Titan. Erens Antwort war das er ein Mensch sei, dennoch ließ er die Kanone abfeuern, welche auf die drei gerichtet war. Mikasa griff sich Eren und wollte mit ihm auf die Mauer flüchten. Schließlich fiel Eren der Schlüssel auf und er erinnerte sich daran was sein Vater ihm sagte: Er solle den Schlüssel immer bei sich tragen und immer wenn er ihn sieht soll er sich daran erinnern in den Keller zu gehen. Eren fing sich und zog Mikasa mit sich zu Armin und biss sich in die Hand. Dann Rauch. Durch den Rauch offenbarte sich: Ein halbverwandelter Titan.

Charaktere in Reihenfolge ihres AuftrittsBearbeiten

  1. Eren Jäger
  2. Mikasa Ackermann
  3. Armin Arlert
  4. Jean Kirschstein
  5. Connie Springer
  6. Annie Leonhardt
  7. Reiner Braun
  8. Berthold Fubar

NavigationBearbeiten

Episoden
Staffel 1 Episode 1Episode 2Episode 3Episode 4Episode 5Episode 6Episode 7Episode 8Episode 9Episode 10Episode 11Episode 12Episode 13Episode 14Episode 15Episode 16Episode 17Episode 18Episode 19Episode 20Episode 21Episode 22Episode 23Episode 24Episode 25
Staffel 2 Episode 26Episode 27Episode 28Episode 29Episode 30Episode 30Episode 31Episode 32Episode 33Episode 34Episode 35Episode 36Episode 37
Staffel 3 Episode 38Episode 39Episode 40Episode 41Episode 42Episode 43Episode 44Episode 45Episode 46Episode 47Episode 48Episode 49Episode 50Episode 51Episode 52Episode 53Episode 54Episode 55Episode 56Episode 57Episode 58Episode 59
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.