FANDOM


Eren Jäger Attackierender Titan (Anime) Das Thema dieses Artikels hat keinen Anime-Artikel.
Bitte erstelle die Anime-Version des Artikels, um ein spoilerfreies Lesen des Wikis zu ermöglichen.
Nicht mal einen Schluck kann ich trinken! Band 9, Kapitel 38

Gelgar (ゲルガー Gerugā?) war ein Mitglied des Aufklärungstrupps.

PersönlichkeitBearbeiten

Gelgar nimmt seinen Beruf sehr ernst und vertraut Mike Zakarius vollkommen[1]. Er kann auch in ruhigen Zeiten sehr gelassen sein. Wie die meisten Soldaten trinkt er gerne Alkohol[2]. Wenn er Angst hat, trinkt er auf jeden Fall Alkohol, selbst in einer ernsten Lage. Daher muss man ihn ermahnen und an seine Pflichten erinnern.

HandlungBearbeiten

Aufprall der TitanenBearbeiten

Screenshot (28)

Gelgar wird gefressen

Zusammen mit Henning, Lynne, Lauda und Nanaba ist Mikes Gruppe da, um die Rekruten zu überwachen[3]. Die Rekruten werden verdächtigt, Komplize von Annie Leonhardt zu sein. Doch dann taucht eine Horde von Titanen innerhalb des Mauerrings Rose auf. Mike befiehlt die umliegende Dörfer zu warnen und nach der Einbruchstelle in der Mauer zu suchen. Hier teilt er seine Gruppe in weiteren Gruppen auf, wobei Gelgar das Südteam anführt.

In Ragako, das Heimatdorf von Connie Springer, angekommen, findet er dies verwüstet und leer vor[4]. Auch wurden weder Leichen noch Blut gefunden. Nur ein Titan liegt auf Connies Haus. So reitet seine Gruppe weiter zu der Mauer. Sie treffen auf eine andere Gruppe, die berichten, dass keine Einbruchstelle gefunden wurde.

In der Burg Burg Utgard ruhen sie sich aus, bis die Burg von Titanen angegriffen wird[5]. Gelgar und Nanaba führen den Kampf gegen die Titanen, da die Rekruten nicht zum Kampf ausgerüstet sind. Jedoch gingen Gelgar die Klingen aus und er fiel von der Mauer, wobei Nanaba ihn nicht mehr retten konnte. Als er eine Flasche mit Alkohol sieht, ist er froh vor seinem Tod noch einen Schluck trinken zu können. Jedoch ist die Flasche leer und Gelgar richtet seine letzten Gedanken damit aus, wer sie ausgetrunken hat. Ein Titan stürmt durch das Fenster und frisst ihn, während er noch die Flasche hält.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Attack on Titan (dt.), Band 9, Kapitel 35
  2. Attack on Titan, Band 9, Kapitel 38
  3. Attack on Titan, Band 9, Kapitel 35
  4. Attack on Titan, Band 9, KApitel 38
  5. Attack on Titan, Band 10, Kapitel 40
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.