FANDOM


Hannah Diamant (Manga)
Hannah Diamant (Anime)


Hannah Diamant (ハンナ・ディアマント Hanna Diamanto) war ein Mitglied der 104. Trainingseinheit.

Handlung Bearbeiten

Die 104. Trainingseinheit Bearbeiten

Nach dem Angriff der Titanen auf Shiganshina und dem Verlust des Territoriums von Mauer Maria tritt Hannah dem Militär bei. Sie wird der 104. Trainingseinheit zugeteilt.

Im Verlauf der Ausbildung verliebt sich Hannah in ihren Kameraden Franz und die beiden werden ein Paar. Obwohl sie das nicht gerade geheimhalten, wollen sie nicht dass die Öffentlichkeit dies erfährt. Nach drei Jahren ist die Ausbildung beendet und zusammen mit Franz und ihren Kameraden Eren, Armin und Mikasa beobachtet Hannah, wie der Aufklärungstrupp auf eine Mission aufbricht. Sie reden darüber, dass seit fünf Jahren keine Titanen mehr aufgetaucht sind und Franz spricht über die Kanonen, die auf der Mauer über dem Tor von Trost angebracht wurden. Als Eren, der sich nicht einfach in Sicherheit wiegen lassen will, laut behauptet, dass die beiden doch nur zusammenhalten weil sie ein Paar sind, sind beide peinlich berührt.[1]

Der Kampf um Trost Bearbeiten

Nachdem der kolossale Titan das Tor von Trost zerstört und den Titanen das Eindringen ermöglicht hat, sind die Rekruten gezwungen, sich an der Evakuierung der Zivilisten zu beteiligen und sich trotz ihrer Unerfahrenheit nach Trost zu begeben. Kurz vor ihrem Aufbruch verspricht Franz Hannah, dass er auf sie aufpassen wird und dass sie sicher ist, solange sie bei ihm ist. Gerührt fällt Hannah ihm in die Arme.[2]

Während der Evakuierung wird Franz von einem Titanen getötet und in zwei Hälften gebissen. Als Hannah die Überreste ihres Freundes findet, kann sie dies nicht wahrhaben und versucht traumatisiert, ihn mit einer Herz-Lungen-Massage wiederzubeleben. Selbst Armin kann sie nicht aufhalten und ist gezwungen, Hannah zurückzulassen.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Anime: Episode 4
  2. Anime: Episode 5
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.