FANDOM


Helos (ヘーロス Hērosu) ist die Hauptfigur einer Legende in welcher er als derjenige bezeichnet wird, der "den Teufel vom Land gefegt hat". Gemeint ist damit König Fritz und die Eldianer.

Beschreibung Bearbeiten

Helos wird als ein gutaussehender junger Mann beschrieben, welcher dem Militär angehörte. Er wird stets in seiner Uniform dargestellt, beispielsweise auf Zeichnungen und als Statuen. Dabei trägt er immer einen Federhut sowie einen Soldatenrock, welche an Britische Uniformen aus dem 18. Jahrhundert erinnern.

Legende Bearbeiten

Laut dem Marley Gründungsmythos war Helos der Held, welcher sich mit Tyabar verbündete, um gegen die Herrschaft der Eldia zu kämpfen. Schließlich war es er, welcher den Teufel vom Land gefegt hat und somit Frieden für Marley brachte. Er ist damit der Nationalheld der Marleys.

Andere Versionen Bearbeiten

Tybur-Version Bearbeiten

Laut Willy Tybur war Helos lediglich eine Erfindung. Es war weder Helos, noch der Tybur Clan, welcher Frieden brachte, sondern König Fritz selber, indem er den Tybur auftrug den Frieden zu wahren und dafür zu sorgen, dass der Frieden, wie sich König Fritz ihn vorstellte, nicht gestört wird.

Erste Reaktionen darauf war das Entsetzen der Marley Bevölkerung und die Frage nach dem Warum?

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.