FANDOM


Die Wunde ist das dreizehnte Kapitel im dritten Band des Attack on Titan Mangas.

HandlungBearbeiten

Gustav merkt an, dass bei dieser Mission Kämpfe vermieden wurden, aber trotzdem viele Soldaten umgekommen sind. Dot Pixis erwidert, dass er bereit ist als Mörder beschimpft zu werden, wenn er dadurch der Vernichtung der Menschheit entgegenwirken kann.

Mikasa Ackermann konnte sich zur Seite schleudern, bevor der Schlag des rächenden Titan sie trifft. Als der Titan wieder zum Schlag ausholt, fliegt sie mit ihrem 3D-Manöver-Apparat ihn entgegen und trotz des Befehls von Ian Dietrich, sich fern von ihm zu halten. Sie redet ihm zu, um ihn wieder zum Bewusstsein zu rufen. Daraufhin schlägt Eren sich den Oberschädel weg und stürzt gegen einen Felsbrocken.

Mikasa schaut verärgert zu Ian und ihren Kameraden herüber als sie hört, dass sie den „Titan“ zurücklassen wollen. Rico Brzenska hat bereits ein rot farbiges Leuchtfeuer geschossen. Auf der andere Seite der Mauer rät Anka Rheinberger (und ein anderer Soldat) Pixis die Eliteeinheit zurückzuziehen und sich neu zu formieren. Jedoch verneint Pixis diesen Vorschlag. Die Mission soll wie geplant fortgesetzt werden. Auch Armin Arlert hat das Leuchtsignal gesehen und bewegt sich dorthin.

Attack-on-titan-ian-rico

Ian und Rico liefern sich ein Wortgefecht

Rico und Mitabi Jarnach versuchen mit Argumenten die Mission abzubrechen. Ian zieht sein Eisenbambus-Schwert, um Mikasa von ihrem Vorhaben zurückzuhalten, bevor ein Fauststreit vom Zaun bricht. Ian brüllt Rico an, dass Eren die einzige Möglichkeit ist die Titanen zu besiegen. Auch wenn er eine fragwürdige Geheimwaffe ist, eine effektivere Waffe gegen Titanen gibt es nicht. Die Menschen müssen nun mal für eine ungewisse Zukunft kämpfen, weil es momentan keine andere Option gibt. Rico und Mitabi führen Ians Befehl aus, die herannahenden Titanen zu erledigen. Mikasa gibt er den Befehl bei Eren zu bleiben, um ihn zu beschützen.

Mikasa bemerkt, dass Erens Titan sich nicht regeneriert. Eren verliert sich in Gedanken, wo er zu Hause mit seinem Vater, seiner Mutter und seiner Adoptivschwester Mikasa sitzt. Durch das Tor strömen weitere Titanen und Mikasa muss in den Kampf ziehen. Sie bemerkt, dass die Titanen auf Eren zulaufen.

Armin ist am Ort des Geschehens angekommen, worauf Mikasa ihm die Lage erklärt. Armin zieht sein Schwert. Als er sich zum Nacken bewegt, versinken seine Beine leicht im Titanfleisch. Dann rammt er sein Schwert etwas links vom Nacken, wodurch er Erens linken Arm trifft. Darauf brüllt Eren. Dann hört Eren Armins Stimme, der ihn daran erinnert, warum er alle Titanen vernichten will: Weil seine Mutter von einem von ihnen gefressen wurde. Jedoch versteht dies Eren nicht, da er im Traum gerade seine Mutter sieht.

Charaktere in Reihenfolge ihres Auftritts Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Armin sticht sein Schwert in Erens linken Arm. Dieser Arm wurde vorher vom bärtigen Titan abgebissen, nachdem Eren Armin aus dem Maul des Titans geschleudert hat. Siehe Kapitel 4 und Kapitel 10.

NavigationBearbeiten

Kapitel und Bände
Band 1 Kapitel 1Kapitel 2Kapitel 3Kapitel 4Kapitel 5
Band 2 Kapitel 6Kapitel 7Kapitel 8Kapitel 9
Band 3 Kapitel 10Kapitel 11Kapitel 12Kapitel 13
Band 4 Kapitel 14Kapitel 15Kapitel 16Kapitel 17Kapitel 18
Band 5 Kapitel 19Kapitel 20Kapitel 21Kapitel 22
Band 6 Kapitel 23Kapitel 24Kapitel 25Kapitel 26
Band 7 Kapitel 27Kapitel 28Kapitel 29Kapitel 30
Band 8 Kapitel 31Kapitel 32Kapitel 33Kapitel 34
Band 9 Kapitel 35Kapitel 36Kapitel 37Kapitel 38
Band 10 Kapitel 39Kapitel 40Kapitel 41Kapitel 42
Band 11 Kapitel 43Kapitel 44Kapitel 45Kapitel 46
Band 12 Kapitel 47Kapitel 48Kapitel 49Kapitel 50
Band 13 Kapitel 51Kapitel 52Kapitel 53Kapitel 54
Band 14 Kapitel 55Kapitel 56Kapitel 57Kapitel 58
Band 15 Kapitel 59Kapitel 60Kapitel 61Kapitel 62
Band 16 Kapitel 63Kapitel 64Kapitel 65Kapitel 66
Band 17 Kapitel 67Kapitel 68Kapitel 69Kapitel 70
Band 18 Kapitel 71Kapitel 72Kapitel 73Kapitel 74
Band 19 Kapitel 75Kapitel 76Kapitel 77Kapitel 78
Band 20 Kapitel 79Kapitel 80Kapitel 81Kapitel 82
Band 21 Kapitel 83Kapitel 84Kapitel 85Kapitel 86
Band 22 Kapitel 87Kapitel 88Kapitel 89Kapitel 90
Band 23 Kapitel 91Kapitel 92Kapitel 93Kapitel 94
Band 24 Kapitel 95Kapitel 96Kapitel 97Kapitel 98
Band 25 Kapitel 99Kapitel 100Kapitel 101Kapitel 102
Band 26 Kapitel 103Kapitel 104Kapitel 105Kapitel 106
Band 27 Kapitel 107Kapitel 108Kapitel 109Kapitel 110
Band 28 Kapitel 111Kapitel 112Kapitel 113Kapitel 114
Band 29 Kapitel 115Kapitel 116Kapitel 117Kapitel 118
Band 30 Kapitel 119Kapitel 120Kapitel 121Kapitel 122
Band 31 Kapitel 123Kapitel 124Kapitel 125
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.