Fandom


Mitternachtssonne ist das 84. Kapitel von Hajime Isayamas Mangaserie Attack on Titan. Es ist gleichzeitig das zweite Kapitel von Band 21. Es wurde am 9. August 2016 veröffentlicht.

Handlung Bearbeiten

Überrascht und enttäuscht fragt Levi Eren und Mikasa, ob ihnen klar ist, was sie da gerade tun. Er fragt, ob sie etwa wirklich von ihm erwarten, dass er den Kommandanten sterben lässt. Während sich ihm Mikasa von hinten nähert, befiehlt Levi Eren, ihm aus dem Weg zu gehen. Eren weigert sich jedoch und greift weiterhin nach der Schatulle mit der Injektion. Levi mahnt Eren, seine persönlichen Gefühle nicht der Realität entgegenzustellen aber Eren kann nicht darauf hören. Er erinnert Levi, dass dieser ihm das Serum gerade noch aushändigen wollte. Levi erwidert, dass die Lage sich geändert hat und nun nicht Armin, sondern Erwin die Injektion erhalten soll. Als Eren immer noch nicht loslässt, schlägt Levi Eren brutal ins Gesicht, woraufhin dieser benommen an den Rand des Dachs stürzt.

ErenZurücklassen

Eren muss Armin zurücklassen.

Sofort stürzt sich Mikasa auf Levi, drückt ihn zu Boden und hält ihm ihre Klinge an den Hals. An Levis halbstarker Reaktion bemerkt Mikasa, dass Levi vom Kampf gegen den Tiertitanen und dessen Handlanger-Titanen noch geschwächt ist und sie ihn daher besiegen kann. Levi erkennt dies ebenfalls und ruft Mikasa daher zu, dass sie doch erkennen muss, dass die Menschheit ohne Erwin verloren ist. Flocke, der Soldat der Erwin gebracht hat, stimmt ihm zu und fleht Mikasa ebenfalls an, Levi in Ruhe zu lassen.

Benommen am Dachrand liegend erinnert sich Eren an all die Momente, in denen Armin ihnen geholfen hat. Er hat den Plan entworfen, Annie zu fangen, das Loch in Trost zu stopfen und auch Reiners Versteck in der Mauer gefunden. Selbst Berthold konnte nur durch Armin besiegt werden. Eren ruft Levi und Mikasa daher verzweifelt zu, dass es weder er noch Erwin sein wird, die die Menschheit retten, es wird Armin sein. Flocke hingegen erwidert, dass Erwin der Retter der Menschheit sein wird und dass er nicht einfach ruhig danebenstehen wird während Eren und Mikasa hier meutern. Er offenbart den beiden, dass auf der anderen Seite der Mauer der gesamte Aufklärungstrupp vom Tiertitanen ausgelöscht wurde und dass Erwin dies willentlich in Kauf genommen hat, nur damit Levi den Tiertitanen erreichen konnte. Flocke stürzt sich auf Mikasa, um Levi zu unterstützen, plötzlich schwingt jedoch Hanji heran, packt Mikasa von hinten und zieht sie von Levi herab. Connie und Jean, die mit Hanji gekommen sind, sehen voller Schreck den tödlich verwundeten Armin und tödlich verwundeten Erwin, sowie den ohnmächtigen Berthold.

BertholdTod

Armin frisst Berthold.

Während Mikasa sich schreiend zu wehren versucht, ruft Hanji ihr zu, dass sie nicht zulassen können, dass Erwin, das Symbol der Hoffnung, stirbt und dass es im Krieg Verluste gibt. In einer Rückblende wird gezeigt, wie Moblit Hanji kurz vor der Detonation des kolossalen Titanen in einen Brunnen gestoßen hat und ihr somit das Leben gerettet hat, bei der Explosion selbst aber umkam. Hanji sagt mitfühlend, dass es immer Verluste geben wird und dass es schwer ist diese zu akzeptieren.

Währenddessen kriecht Eren zu Levi und fragt ihn am Rande der Bewusstlosigkeit, ob Levi vom Ozean gehört hat. Eren verrät Levi davon und offenbart, dass Armin immer davon geträumt hat, eines Tages den Ozean zu erreichen und dass dies immer Armins Ziel gewesen ist selbst als Eren, das schon vergessen hatte. Eren versucht Levi zu erklären, dass Armin sein Leben nicht nur dem Kampf verschrieben hat, er hat auch Träume und Hoffnung. Levi unterbricht Eren jedoch und befiehlt sämtlichen Truppen, das Feld zu räumen da er Erwin nun in einen Titanen verwandeln wird. Die anderen schleppen Eren mit sich und nehmen in einiger Entfernung Platz. Während Levi die Injektion vorbereitet, erinnert er sich daran, dass Erwins finales Ziel war, den Keller in Shiganshina zu erreichen. Er erinnert sich ebenfalls daran, dass Erwin ihm gedankt hat, nachdem Levi die Entscheidung getroffen hat, dass er die Rekruten in den Tod führen soll und damit gewissermaßen Frieden mit dem Wissen gefunden hat, dass er für den Fortschritt sterben wird.

ArminBergung

Armin wird geborgen.

Kurze Zeit später erwacht Berthold alleine auf dem Dach in Shiganshina. Als er ein Geräusch hört, dreht er sich zur Seite und sieht, wie sich ein Titan auf ihn zuarbeitet. Berthold kann sich ohne Arme und Beine nicht fortbewegen und kann daher nur schreien, als Armin ihn in Titanenform packt. Als Berthold sieht, dass die anderen ihm aus einiger Entfernung zusehen fleht er sie um Hilfe an, keiner rührt sich jedoch. In seinem letzten Moment schreit Berthold verzweifelt nach Reiner und Annie, woraufhin Armin seinen Kopf zerbeißt und ihn tötet. Armin konsumiert Berthold und verwandelt sich kurzerhand zurück in einen Menschen.

Nachdem Armins Titan zusammengebrochen ist, fragt Flocke den deprimierten Levi, warum dieser sich schließlich doch für Armin entschieden hat. Levi erwidert, dass Erwin seinen Frieden verdient hat. Levi wendet sich daraufhin zu Erwin und sagt, dass sein Versprechen, den Tiertitanen zu erlegen, noch etwas warten muss. Hanji verrät ihm aber, dass Erwin bereits tot ist.

Währenddessen bergen Eren, Mikasa, Connie und Jean den ohnmächtigen Armin aus seinem Titanenkörper.


Charaktere in Reihenfolge ihres Auftritts Bearbeiten

Die Charaktere sind in der Reihenfolge ihres Auftritts aufgelistet:

Nr Charakter Anmerkung
1Armin Arlert
2Berthold FubarTod
3Eren Jäger
4Levi Ackermann
5Flocke
6Erwin SmithTod
7Mikasa Ackermann
8Annie LeonhardtRückblende
9Hanji Zoe
10Marlo FreudenbergRückblende
11Jean Kirschstein
12Connie Springer
13Sasha Braus
14Moblit BernerRückblende, Tod
15Kenny AckermannRückblende

NavigationBearbeiten

Kapitel und Bände
Band 1 Kapitel 1Kapitel 2Kapitel 3Kapitel 4Kapitel 5
Band 2 Kapitel 6Kapitel 7Kapitel 8Kapitel 9
Band 3 Kapitel 10Kapitel 11Kapitel 12Kapitel 13
Band 4 Kapitel 14Kapitel 15Kapitel 16Kapitel 17Kapitel 18
Band 5 Kapitel 19Kapitel 20Kapitel 21Kapitel 22
Band 6 Kapitel 23Kapitel 24Kapitel 25Kapitel 26
Band 7 Kapitel 27Kapitel 28Kapitel 29Kapitel 30
Band 8 Kapitel 31Kapitel 32Kapitel 33Kapitel 34
Band 9 Kapitel 35Kapitel 36Kapitel 37Kapitel 38
Band 10 Kapitel 39Kapitel 40Kapitel 41Kapitel 42
Band 11 Kapitel 43Kapitel 44Kapitel 45Kapitel 46
Band 12 Kapitel 47Kapitel 48Kapitel 49Kapitel 50
Band 13 Kapitel 51Kapitel 52Kapitel 53Kapitel 54
Band 14 Kapitel 55Kapitel 56Kapitel 57Kapitel 58
Band 15 Kapitel 59Kapitel 60Kapitel 61Kapitel 62
Band 16 Kapitel 63Kapitel 64Kapitel 65Kapitel 66
Band 17 Kapitel 67Kapitel 68Kapitel 69Kapitel 70
Band 18 Kapitel 71Kapitel 72Kapitel 73Kapitel 74
Band 19 Kapitel 75Kapitel 76Kapitel 77Kapitel 78
Band 20 Kapitel 79Kapitel 80Kapitel 81Kapitel 82
Band 21 Kapitel 83Kapitel 84Kapitel 85Kapitel 86
Band 22 Kapitel 87Kapitel 88Kapitel 89Kapitel 90
Band 23 Kapitel 91Kapitel 92Kapitel 93Kapitel 94
Band 24 Kapitel 95Kapitel 96Kapitel 97Kapitel 98
Band 25 Kapitel 99Kapitel 100Kapitel 101Kapitel 102
Band 26 Kapitel 103Kapitel 104Kapitel 105Kapitel 106
Band 27 Kapitel 107Kapitel 108Kapitel 109Kapitel 110
Band 28 Kapitel 111Kapitel 112Kapitel 113Kapitel 114
Band 29 Kapitel 115Kapitel 116Kapitel 117Kapitel 118
Band 30 Kapitel 119Kapitel 120Kapitel 121Kapitel 122
Band 31 Kapitel 123Kapitel 124Kapitel 125Kapitel 126
Band 32 Kapitel 127Kapitel 128Kapitel 129Kapitel 130
Band 33 Kapitel 131Kapitel 132
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.