Fandom


K (top: clean up, replaced: Liste der Kapitel → Liste der Attack on Titan Kapitel)
Zeile 6: Zeile 6:
 
==Einzelnachweise==
 
==Einzelnachweise==
 
<references />
 
<references />
  +
 
[[en:Ragako]]
 
[[en:Ragako]]
 
[[es:Ragako]]
 
[[es:Ragako]]
 
[[fr:Ragako]]
 
[[fr:Ragako]]
  +
[[pl:Ragako]]
  +
[[ru:Рагако]]
 
[[Kategorie:Orte]]
 
[[Kategorie:Orte]]
 
[[Kategorie:Mauer Rose]]
 
[[Kategorie:Mauer Rose]]

Version vom 2. April 2018, 17:08 Uhr

Attack-on-titan-ragako

Das Dorf Ragako (jp. ラガコ村, Ragako-mura) ist die Heimat von Connie Springer und Frau Springer. Es liegt im Mauerring Rose.

Nachdem der Tiertitan auftaucht, wurde das Dorf von Titanen angegriffen[1]. Connie reitet mit Reiner Braun, Bertholdt Fubar und anderen Kameraden zu seinem Dorf, um die IEnwohner zu evakuieren. Jedoch findet Connie es verwüstet und leer vor. Obwohl die Häuser von Titanen angeblich zerstört wurden, sind keine Leichen zu finden. Auch die Pferde blieben im Stall. Auf seinem Haus liegt ein sprechender verkrüppelter Titan, der ihn mit "Willkommen zurück" grüßt. Er glaubt, dass der Titan ursprünglich seine Mutter sei.

Einzelnachweise

  1. Attack on Titan (dt.), Band 9, Kapitel 38
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.