FANDOM


Stub 150px
Achtung! Diese Seite enthält Spoiler.
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in ihrer Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen. Falls eine Anime-Seite zu diesem Thema verfügbar ist, solltest du lieber diese lesen, um dich vor Spoilern zu schützen.

Sandra (サンドラ Sandora?) hat ihre Grundausbildung in der 104. Trainingseinheit abgeschlossen. Sie tritt der Mauergarnison bei, wechselt aber später zum Aufklärungstrupp, nachdem Historia Reiss zur Königin wurde.

HandlungBearbeiten

Der AufstandBearbeiten

Sandra ist zum ersten Mal neben Flocke und Gordon zu sehen, als Flocke sich bei Jean Kirschstein vorstellt. Jean erfährt, dass sie bei einer großen Werbekampagne seiner Division beworben wurde. Doch sie lassen von ihm ab, als sie die tristen Gesichter der Spezialeinheit sahen.

Rückkehr nach Shiganshina Bearbeiten

Sandra ist bei der Mission zur Rückeroberung von Shiganshina zu sehen. Als sie von Levi und Erwin Smith erfährt, dass die erfahrenen Soldaten im Kampf gegen den Tiertitan umgekommen sind, gerieten sie und andere Rekruten in Panik.[2] Ihr wird schlecht, als Erwin den Selbstmordkommando befehlt, zum Tiertitan zu reiten[3]. Sie und ihre Kameraden kamen bei diesem Kommando um[4].

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Aus dem vierten Guidebook.
  2. Attack on Titan, Kapitel 79
  3. Attack on Titan, Kapitel 80
  4. Attack on Titan, Kapitel 81
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.