FANDOM


Der Marley-Storyabschnitt ist der vorletzte Handlungsabschnitt der Manga-Serie Attack on Titan. Er setzt mit Kapitel 91 ein und endet mit Kapitel 106. Der Storyabschnitt verlässt zum ersten Mal in der Serie den Schauplatz Paradis und damit auch die bisher bekannten Protagonisten und Charaktere. Die Handlung setzt vier Jahre nach dem Kampf in Shiganshina ein.

Handlung Bearbeiten

Entwicklungen auf Paradis Bearbeiten

Ungefähr ein Jahr nach der Schlacht von Shiganshina infiltriert Eren Jäger alleine die Nation Marley.

Aktuelle Situation Bearbeiten

Der restliche Storyabschnitt wird primär aus der Sicht der Marley-Soldaten-Kadetten erklärt, die in Marley trainiert werden, um eines Tages einen von Marleys Titanen zu erben. Die Freunde Falco, Gabi, Udo und Zofia stehen in Konkurrenz, den Gepanzerten Titan von Reiner Braun zu erben, der Gabis Cousin ist. Im Zuge ihres Trainings werden die Kadetten auch in den Krieg Marleys mit einer feindlichen Nation mit einbezogen; nach Marleys Verlust des Kolossalen und des Weiblichen Titans, haben die Nationen der Erde Marleys Schwäche gewittert.

Nach vier Jahren des Kriegs beginnt schließlich der finale Sturm der Marley Soldaten auf die Festung Slava. Dort kann sich Gabi besonders hervortun und nachdem die Anti-Titanen-Artillerie der Feinde vernichtet wurde, können der Gepanzerte und der Tiertitan direkt von einem Luftschiff in die Festung abspringen und von dort aus die Flotte der Feinde besiegen. Obwohl der Krieg gewonnen wird, muss Marley einen herben Verlust hinnehmen als der Gepanzerte Titan – zum ersten Mal in der Geschichte – von der neu entwickelten Anti-Titanen-Artillerie niedergestreckt werden kann. Obwohl Reiner überlebt, erkennen die Nationen der Welt, sowie Marley, dass das Zeitalter der Titanen sich dem Ende neigt.

Die siegreichen Marley kehren in ihre Heimat, die Stadt Rebellio, zurück. Dort berät das Militär, unter ihnen General Magath, die nächsten Schritte. Durch Einfluss von Zeke Jäger kommen sie zu dem Entschluss, dass sie der Welt ihre Stärke demonstrieren müssen, indem sie den Urtitan aus Paradis zurückerobern. Da Marley die Nationen der Welt für einen Angriff auf Paradis vereinen will – um unter anderen die Gefahr auszulöschen, die Eren Jäger darstellt – verbündet sich Magath mit dem charismatischen Willy Tybur, dem Kopf der einflussreichen Tybur-Familie. Willy will die Weltgemeinschaft in einem Festival in Rebellio im Kampf gegen Paradis vereinen.

Gleichzeitig nehmen die Soldaten-Kadetten ihr Training wieder auf. Dort versucht Falco verzweifelt, Gabi zu übertrumpfen, da er sie liebt und nicht will, dass sie ihr Leben durch das Erben des Gepanzerten Titans verkürzt. Heimlich unterstützt wird Falco dabei von Reiner, der nicht will, dass seine Cousine, die von Marleys Indoktrination beeinflusst ist und die Bewohner von Paradis für Teufel hält, dasselbe Schicksal erleidet wie er. Falco trifft außerdem einen verwundeten Soldaten aus dem Krieg, dem er seine Sorgen anvertraut und den er oft im Krankenhaus besucht. Dieser Mann bittet Falco, einen Brief an seine Familie weiterzuleiten. Reiner, der seit seiner Zeit in Paradis ein veränderter Mensch ist, kämpft mit dem Wissen, dass Marleys Lehren falsch sind, sowie der Schuld für die unzähligen Leben, die er ausgelöscht hat, und dem Verlust seiner Freunde. Gerade Porco Galliard, der Kiefertitan und der Bruder von Marcel, macht Reiner Schuldgefühle. Tatsächlich ist Reiner völlig gebrochen und steht sogar kurz vor dem Selbstmord. Lediglich seine Liebe für die jungen Soldaten-Kadetten hält ihn davon ab, sich sein Leben zu nehmen.

Festival Bearbeiten

Zusammen mit Willy Tybur, welcher der Träger des mächtigen Kriegshammertitan zu sein behauptet, plant Magath das Festival in Rebellio. Dabei zeigt sich Tybur als cleverer und bedachter Mensch, der die aktuelle Militärleitung Marleys für ihre Inkompetenz verflucht. Da Magath und Tybur wissen, dass Feinde das Militär infiltriert haben, und vermutlich versuchen werden das Festival anzugreifen, will Willy sich selbst sowie Marleys Militärleitung opfern und der Welt so die Grausamkeit der Feinde von Paradis vor Augen führen. Magath soll den Anschlag überleben, um dann die Kontrolle über Marleys Militär zu übernehmen und dieses zukunftsweisend wieder aufzubauen.

Am Tag des Festivals hält Willy Tybur den versammelten Zuschauern, unter denen sich Politiker und Würdenträger aus aller Welt befinden, eine Rede in der er die Geschichte der Marley und der Eldia rekapituliert. Er macht aus seiner Verachtung für die Eldia keinen Hehl, verrät, aber auch, dass die Eldia-Königsfamilie seit König Karl Fritz unter einem Schwur von Pazifismus steht, der es ihnen verbietet ihre Titanenkraft gegen Marley zu verwenden. Willy verrät aber, dass der Urtitan nun nicht länger im Besitz der Eldia-Königsfamilie steht, sondern von Eren Jäger gestohlen wurde. Da Jäger kein königliches Blut hat, steht er auch nicht unter dem Friedensschwur und könnte somit theoretisch die Millionen von Riesentitanen in den Mauern entfesseln und mit ihnen sämtliche Nationen der Welt zu plätten. In einer emotionalen Rede kann Tybur die Weltbevölkerung überzeugen und erklärt Eren und Paradis den Krieg.

Schlacht in Rebellio Bearbeiten

Während Willy die Rede hält, führt Falco Reiner zu einem Treffen mit seinem neuen Freund aus dem Krankenhaus. Falco weiß jedoch nicht, dass es sich bei diesem um Eren Jäger handelt und Reiner ist dementsprechend geschockt, als er Eren sieht. Im Gespräch mit Eren, in dem Eren erklärt, dass er mittlerweile verstanden hat, dass Reiner, Berthold und Annie nur Kinder waren, die von einem Schreckensstaat indoktriniert wurden, und Reiner sogar für seine Taten zu vergeben scheint, bricht Reiner schließlich zusammen und bittet Eren, ihn zu töten, da er nicht mehr mit seiner Schuld leben kann.

Tatsächlich transformiert sich Eren in den Attackierenden Titan, aber Reiner verwandelt sich seinerseits in seine Titanenform, um Falco zu schützen. Eren bricht aus dem Kellerraum, in dem sie sich befunden haben und zerstört das Wohnhaus über ihnen. Während Eren Willy Tybur ermordet, stürzen Trümmer ins Publikum. Dutzende Zivilisten sterben und auch Udo und Zofia werden in der folgenden Massenpanik getötet. Willy Tyburs Schwester entpuppt sich als Kriegshammertitan und attackiert Eren, aber auch der Aufklärungstrupp taucht in neuer Uniform und neuen Waffen auf und liefert sich in Rebellio einen Kampf mit dem Kriegshammertitan und den Soldaten aus Marley, die mit diesem Überraschungsangriff völlig überfordert sind. Obwohl auch der Tiertitan, Kiefertitan und Karrentitan eingreifen, werden sie alle vom Aufklärungstrupp besiegt. Zeke wird scheinbar getötet und Pieck wird schwer verletzt. Paradis kann Marley so verheerende Verluste zufügen, wobei sie selbst nur minimale Verluste hinnehmen müssen. Nachdem Armin als Kolossaler Titan im Hafen die Hauptflotte Marleys zerstört hat und Eren den Kriegshammertitan gefressen und somit absorbiert hat, zieht sich der Aufklärungstrupp auf ihr Fluchtluftschiff zurück und macht sich auf den Weg zurück nach Paradis.

Kapitel Bearbeiten

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
91
Kapitel 91
Jenseits des Meeres
(海の向こう側 Umi no Mukougawa?)
8. März 2017
Falco Grice wacht inmitten des Schlachtfelds vor der Festung Slava auf. Seine Freunde und sein Bruder retten ihn. Er wird aufgrund temporärer Amnesie über die Ereignisse der letzten vier Jahre in Kenntnis gesetzt. Gabi Braun, wie Falco eine Marley-Soldaten-Kadettin, kann einen gepanzerten Zug zerstören und den Soldaten Marleys somit den Sturm auf die Festung Slava ermöglichen.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
92
Kapitel 92
Die Marley-Krieger
(マーレの戦士 Māre no Senshi?)
7. April 2017
In einem Luftschiff über der Festung Slava bereiten sich Zeke Jäger und Reiner Braun für ihren Absprung vor. Zeke nutzt zuvor seine Fähigkeiten um Eldia, die vom Luftschiff über der Festung Slava abgeworfen werden, in reine Titanen zu verwandeln. Als Tiertitan und Gepanzerter Titan treten Zeke und Reiner dem Kampf bei und können die Festung Slava erobern. Damit ist der Krieg gewonnen, allerdings wurde der Gepanzerte Titan von der Anti-Titanen-Artillerie niedergestreckt.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
93
Kapitel 93
Ein Zug in finsterer Nacht
(闇夜の列車 Yamiyo no Ressha?)
8. Mai 2017
Marley gewinnt den Krieg und die Militär-Anführer besprechen sich. Sie kommen zu dem Entschluss, dass sie den Urtitanen unter Kontrolle bringen müssen. Reiner kommt in einem Haus in der Stadt vor der Festung Slava zu sich und trifft sich nach kurzem Gezänk mit seinem Rivalen Porco Galliard mit den jungen Soldaten-Kadetten Gabi, Falco, Udo und Zofia, wobei es ihn betrübt, dass einer von ihnen das Schicksal des Gepanzerten Titans erben wird. Die Gruppe reist schließlich per Zug nach Marley zurück.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
94
Kapitel 94
Die Kinder innerhalb der Mauern
(壁の中の少年 Kabe no Naka no Shōnen?)
8. Juni 2017
Die Krieger kehren in ihre Heimat Rebellio zurück und werden von ihren Familien empfangen. Falco hilft einem verstörten Soldaten. Reiners Familie trifft sich zum Essen, wo Gabi für ihre Errungenschaften im Krieg gepriesen wird. Sie bemerkt, dass Reiner merkwürdig still ist. Nach dem Essen geht Reiner in sein Zimmer und denkt über sein Training als Soldaten-Kadett nach.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
95
Kapitel 95
Lügner
(嘘つき Usotsuki?)
7. Juli 2017
Reiner bringt Gabi zum Training, wobei diese anspricht, dass Reiner sich merkwürdig verhält. Reiner trifft sich dann mit Zeke und den anderen Titanenwandlern, der ihnen von dem Plan erzählt, Paradis zu attackieren. Nach dem Treffen beobachten die Titanwandler die Kadetten beim Training und Reiner erinnert sich an die Zeit zurück, in der er den Gepanzerten Titan geerbt hat und dafür auserwählt wurde, Paradis zu attackieren. Auf der Reise nach Paradis wurde sein Kamerad Marcel von einem Titanen gefressen.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
96
Kapitel 96
Tag der Hoffnung
(希望の扉 Kibō no Tobira?)
8. August 2017
Nach Marcels Tod kann Reiner seine Kameraden Berthold und Annie überzeugen, wie geplant mit der Mission weiterzumachen. Die drei erreichen die Mauern, welche Berthold als Kolossaler Titan einreißt. Erst als sie die Mauern als Flüchtlinge infiltriert haben, können die drei um Marcel trauern. Im Zuge der nächsten Jahre suchen sie nach dem Urtitan und König Reiss und schließen sich schließlich dem Militär an.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
97
Kapitel 97
Von Hand zu Hand
(手から手へ Te kara Te e?)
8. September 2017
Reiner erinnert sich weiter an seine Kameraden und an seine Zeit im Militär. Von Schuldgefühlen überwältigt will er sich erschießen, bringt es aber nicht übers Herz seine Kadetten im Stich zu lassen. General Magath trifft sich mit Willy Tybur und die beiden hecken einen Plan aus. Falco trifft sich mit seinem Soldatenfreund im Krankenhaus, dem er sich anvertraut. Der Soldat bittet Falco, einen Brief an seine Familie aus dem Ghetto zu schmuggeln.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
98
Kapitel 98
Wie schön für dich
(よかったな Yokatta Na?)
6. Oktober 2017
Willy Tybur lädt Würdenträger aus aller Welt nach Rebellio ein, um dort Krieg gegen Paradis zu erklären. Zur selben Zeit findet in Rebellio ein Festival statt und die Kriegerkadetten staunen über dieses unbekannte Ereignis. Am Abend des Festivals folgt Falco einer Bitte seines Soldatenfreunds. Er bringt Reiner zu dem Soldaten, der diesen geschockt als Eren Jäger erkennt.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
99
Kapitel 99
Der Schatten des schlechten Gewissens
(疾しき影 Yamashiki Kage?)
8. November 2017
Während Willy Tybur auf der Bühne den Zuhörern die wahre Geschichte Marleys und Eldias offenbart, verrät Eren Reiner dass er nun wesentlich reifer ist und Reiners Beweggründe für den Angriff auf Paradis versteht. Pieck und Porco werden in eine Falle gelockt. Tybur verkündet der ganzen Welt, dass Eren Jäger ein Feind ist.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
100
Kapitel 100
Die Kriegserklärung
(宣戦布告 Sensen Fukoku?)
8. Dezember 2017
Willy Tybur führt seine Rede weiter fort. Reiner Braun bricht völlig zusammen und fleht Eren an, ihn zu töten. Eren verwandelt sich stattdessen während Willys Kriegserklärung an Paradis in einen Titanen, bricht aus dem Gebäude hervor und tötet Willy.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
101
Kapitel 101
Der Kriegshammer-Titan
(戦槌 Sentsui?)
8. Januar 2018
Nach Willys Tod vernichtet Eren den Militärstab Marleys. Eine Massenpanik bricht aus und diverse Zivilisten sterben. Pieck und Porco können befreit werden, erkennen aber dass sich Soldaten des Aufklärungstrupps dem Festival nähern. Der Kriegshammertitan bekämpft Eren, aber wird von Mikasa niedergestreckt. Der Angriff des Aufklärungstrupps auf Rebellio beginnt.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
102
Kapitel 102
Zu spät
(後の祭り Ato no Matsuri?)
8. Februar 2018
Marleys Militär wird in gezielten Angriffen des Aufklärungstrupps völlig dezimiert, so dass Magath Verstärkung einberuft. Der Kriegshammertitan rappelt sich wieder auf, aber Eren kann den Träger, Willys Schwester, ausschalten. Marleys Titanen, angeführt vom Tiertitan, stellen sich dem Aufklärungstrupp.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
103
Kapitel 103
Sturmangriff
(強襲 Kyōshū?)
8. März 2018
Marleys Titanen bekämpfen die Angreifer des Aufklärungstrupps. Falco, der durch Reiners Transformation vor Erens Transformation gerettet wurde, bricht verwundet aus den Trümmern hervor. Der kolossale Titan erscheint im Hafen von Rebellio und vernichtet die von Magath herbeigerufene Flotte. Der Tiertitan wird von Levi Ackermann besiegt und auch der Karrentitan wird von Donnerspeeren zerfetzt.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
104
Kapitel 104
Sieger
(勝利者 Shōri-sha?)
8. April 2018
Falco kann die schwer verletzte Pieck aus dem Karrentitan bergen. Der Kiefertitan attackiert Eren, der dessen starken Kiefer kurzerhand nutzt, um Willys Schwester zu töten und zu absorbieren. Nachdem Galliard durch die Transformation des gepanzerten Titanen gerettet wird, fliehen die Soldaten von Paradis auf ihr Luftschiff, mit dem sie entkommen wollen. Gabi ist entschlossen, sie aufzuhalten.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
105
Kapitel 105
Mörderische Kugel
(凶弾 Kyōdan?)
8. Mai 2018
An Bord des Luftschiffs werden Eren Vorwürfe gemacht. Gabi kann mit Falco das Luftschiff betreten und Sasha erschießen, woraufhin beide Kinder gefangengenommen werden. Zeke ist noch am Leben und arbeitet mit Paradis zusammen. Die Angreifer kehren nach Hause zurück.

Nummer Bild Titel Veröffentlichungsdatum
106
Kapitel 106
Die Freiwilligen
(義勇兵 Giyū-hei?)
8. Juni 2018
Armin erinnert sich daran, wie sie sich entschlossen haben eine Allianz mit Yelena und Zeke Jäger zu bilden. Später redet er mit Annie Leonhardt, die weiterhin in ihrer Kristallhülle unter der Erde gefangen gehalten wird.

Neue Charaktere Bearbeiten

  • Falco Grice (ファルコ・グライス Faruko Guraisu): Falco ist ein junger Krieger-Kadett. Er ist ein guter Freund von Udo, Zofia und Gabi Braun und ist in letztere verliebt. Aus diesem Grund will er dem Gepanzerten Titan erben – um Gabi davor zu bewahren. Falco ist ein aufgeweckter, ruhiger und sehr mitfühlender Junge. Während seines Trainings freundet sich Falco unwissend mit Eren Jäger an. Zusammen mit Gabi kann sich Falco auf das Fluchtluftschiff des Aufklärungstrupps retten.
  • Gabi Braun (ガビ・ブラウン Gabi Buraun): Gabi ist eine hitzköpfige und talentierte Krieger-Kadettin und die Cousine von Reiner Braun. Sie ist völlig von Marleys Indoktrination überzeugt und will den Gepanzerten Titan erben, um die Welt von den Teufeln von Paradis zu retten. Als der Aufklärungstrupp Marley attackiert, will Gabi Rache für den Tod ihrer Freunde Udo und Zofia. Zusammen mit Falco kann sie sich an Bord des Fluchtzeppelins des Aufklärungstrupps retten, wo sie Sasha Braus erschießt.
  • Pieck (ピーク Pīku): Pieck ist die Trägerin des Karrentitans. Sie ist eine extrem intelligente und strategische junge Frau und eine gute Freundin von Zeke und Porco. Pieck ist eine sehr freundliche und ruhige Person. Während des Angriffs auf Paradis werden Pieck und Porco in eine Falle gelockt, können sich dank Piecks Scharfsinn dann aber retten und im folgenden Kampf unterstützen. Da Pieck aber nicht mit Zekes Verrat gerechnet hat, ist Pieck schließlich doch unterlegen und wird vom Aufklärungstrupp schwer verwundet. Letztlich überlebt Pieck aber.
  • Porco Galliard (ポルコ・ガリアード Poruko Gariādo): Porco ist der hitzköpfige und arrogante Träger des Kiefertitan, den er von Ymir geerbt hat. Er ist der Bruder von Marcel Galliard und macht Reiner Braun für dessen Tod verantwortlich. Während des Angriffs auf Paradis werden Porco und Pieck in eine Falle gelockt, können sich dank Piecks Scharfsinn dann aber retten und im folgenden Kampf unterstützen. Dort unterschätzt Porco die Feinde, besonders die Ackermanns, aber völlig und wird schließlich von Eren benutzt, um Lady Tybur in seinem extrem starken Kiefer zu zerschmettern. Letztlich wird Porco nur von Reiner vor dem Tod durch Eren bewahrt.
  • Theo Magath (テオ・マガト Teo Magato): Magath ist der General des Militärs von Marley und verbündet sich mit Willy Tybur, um einen Angriff auf Paradis zu starten. Als der Aufklärungstrupp von Paradis das Festival startet, leitet Magath den Gegenangriff.
  • Willy Tybur (ヴィリー・タイバー Virī Taibā): Willy ist der Patriarch der einflussreichen Tybur-Familie und insgeheim der Herrscher von Marley. Um seine Nation zu retten, verbündet sich Willy mit General Magath, um einen Angriff auf Paradis zu starten. Er nutzt sein Charisma, um die Welt zu diesem Angriff zu vereinen und ist schließlich auch bereit, sich dafür selbst zu opfern. Er wird beim Angriff auf das Festival von Eren getötet.
  • Kriegshammertitan (戦槌の巨人 Sentsui no Kyojin): Der Kriegshammertitan ist der letzte der neun Titanen und im Besitz der Tybur-Familie. Er hat die Fähigkeit, Gegenstände aus Titangestein zu erschaffen und damit zu kämpfen. Zudem befindet sich der Träger nicht im Nacken, sondern im Erdboden und ist per Muskelschnur mit dem Titanen verbunden. Eren konnte die Trägerin des Titanen töten und somit deren Fähigkeiten an sich reißen.
  • Udo (ウド Udo): Er ist eine der Marley-Soldaten-Kadetten. Udo ist clever und wissensbegierig und ist ein guter Freund von Gabi, Zofia und Falco. Er wird während der von Eren Jäger ausgelösten Massenpanik am Festival von den fliehenden Massen zu Tode getrampelt.
  • Zofia (ゾフィア Zofia): Sie ist eine der Marley-Soldaten-Kadetten. Zofia ist eher schüchtern und zurückhalten und wird von Gabi als merkwürdig beschrieben. Dennoch ist sie gut mit Gabi, Falco und Udo befreundet. Zofia wird bei Erens Transformation während des Festivals von Trümmern erschlagen.
  • Andere: Colt Grice, Onyankopon, Kiyomi Azumabito, Ogweno, Lobov, Lima
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.