Attack on Titan Wiki

Bearbeiten von

Storyabschnitt: Rückkehr nach Shiganshina (Anime)

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 20: Zeile 20:
 
Zeitgleich beginnt der Tiertitan, Felsen auf die Mitglieder des Aufklärungstrupps zu schleudern, die vor Shiganshina die Pferde bewachen. Nachdem er die meisten mit seinem Angriff überrascht und getötet hat, liegt es an [[Erwin Smith (Anime)|Erwin]] und [[Levi Ackermann (Anime)|Levi]], eine Lösung zu finden. Obwohl Erwin stets von dem Traum getrieben war, den Keller zu finden und die Wahrheit über die Menschheit zu erfahren, führt er all seine verbliebenen Rekruten in einem aufopfernden Selbstmordritt gegen den Tiertitanen, damit dieser abgelenkt wird und nicht bemerkt, wie Levi sich ihm nähert.{{Ref|e = 53}} Dies gelingt tatsächlich und obwohl Erwin, [[Marlo Freudenberg (Anime)|Marlo]] und fast ausnahmslos alle anderen Angreifer unter dem Projektilhagel des Tiertitanen zu Tode kommen, gelingt es Levi, den Tiertitanen zu erreichen und [[Zeke Jäger (Anime)|Zeke]] in einem einseitigen Kampf aus dem Titanenkörper herauszuschneiden.
 
Zeitgleich beginnt der Tiertitan, Felsen auf die Mitglieder des Aufklärungstrupps zu schleudern, die vor Shiganshina die Pferde bewachen. Nachdem er die meisten mit seinem Angriff überrascht und getötet hat, liegt es an [[Erwin Smith (Anime)|Erwin]] und [[Levi Ackermann (Anime)|Levi]], eine Lösung zu finden. Obwohl Erwin stets von dem Traum getrieben war, den Keller zu finden und die Wahrheit über die Menschheit zu erfahren, führt er all seine verbliebenen Rekruten in einem aufopfernden Selbstmordritt gegen den Tiertitanen, damit dieser abgelenkt wird und nicht bemerkt, wie Levi sich ihm nähert.{{Ref|e = 53}} Dies gelingt tatsächlich und obwohl Erwin, [[Marlo Freudenberg (Anime)|Marlo]] und fast ausnahmslos alle anderen Angreifer unter dem Projektilhagel des Tiertitanen zu Tode kommen, gelingt es Levi, den Tiertitanen zu erreichen und [[Zeke Jäger (Anime)|Zeke]] in einem einseitigen Kampf aus dem Titanenkörper herauszuschneiden.
   
Zur selben Zeit sehen sich [[Eren Jäger (Anime)|Eren]] und seine Kameraden innerhalb [[Shiganshina (Anime)|Shiganshinas]] sowohl dem kolossalen als auch dem [[Gepanzerter Titan (Anime)|gepanzerten Titanen]] ausgesetzt. [[Jean Kirschstein (Anime)|Jean]] führt die Gruppe in den Kampf gegen den gepanzerten Titanen, während Armin und Eren sich Berthold stellen. Es gelingt Jeans Team durch das unerwartete Auftauchen der wegen Bertholds Explosion für tot gehaltenen [[Hanji Zoe (Anime)|Hanji]], Reiner mit den [[Donnerspeere (Anime)|Donnerspeeren]] zu bezwingen und ihn aus seinem Titanenkörper herauszusprengen. Im Kampf gegen Berthold greift Armin auf eine List zurück und lässt sich bei einem Frontalangriff von Bertholds Dampf bis zur Unkenntlichkeit verbrennen um es Eren zu ermöglichen, in Menschenform an Berthold heranzuschleichen und ihn von hinten zu überraschen. Dieser Plan geht auf, so dass Eren Berthold aus dem kolossalen Titanen freischneidet und erst dann realisiert, was der Sieg ihn gekostet hat.{{Ref|e = 54}}
+
Zur selben Zeit sehen sich [[Eren Jäger (Anime)|Eren]] und seine Kameraden innerhalb [[Shiganshina (Anime)|Shiganshinas]] sowohl dem kolossalen als auch dem [[Gepanzerter Titan (Anime)|gepanzerten Titanen]] ausgesetzt. [[Jean Kirschstein (Anime)|Jean]] führt die Gruppe in den Kampf gegen den gepanzerten Titanen, während Armin und Eren sich Berthold stellen. Es gelingt Jeans Team durch das unerwartete Auftauchen der wegen Bertholds Explosion für tot gehaltenen [[Hanji Zoe (Anime)|Hanji]], Reiner mit den Donnerspeeren zu bezwingen und ihn aus seinem Titanenkörper herauszusprengen. Im Kampf gegen Berthold greift Armin auf eine List zurück und lässt sich bei einem Frontalangriff von Bertholds Dampf bis zur Unkenntlichkeit verbrennen um es Eren zu ermöglichen, in Menschenform an Berthold heranzuschleichen und ihn von hinten zu überraschen. Dieser Plan geht auf, so dass Eren Berthold aus dem kolossalen Titanen freischneidet und erst dann realisiert, was der Sieg ihn gekostet hat.{{Ref|e = 54}}
 
Auf dem Schlachtfeld versucht Zeke, seine Kameraden zu retten und auf dem Rücken des [[Karrentitan (Anime)|Karrentitanen]] zu fliehen. Es gelingt ihm, [[Reiner Braun (Anime)|Reiner]] zu fassen zu bekommen, doch er muss [[Berthold Fubar (Anime)|Berthold]] zurücklassen, da Eren ihm in die Queren kommt und Levi ihn nach wie vor verfolgt. Mit dem kryptischen Versprechen an Eren, ihn eines Tages zu retten, ergreift Zeke mit Reiner die Flucht. Da mittlerweile sowohl Erwin als auch [[Armin Arlert (Anime)|Armin]] dem Tode nahe sind, muss der [[Aufklärungstrupp (Anime)|Aufklärungstrupp]] entscheiden, wem man die Injektion verpassen kann; die jeweilige Person soll Berthold verschlingen um zum neuen [[Kolossaler Titan (Anime)|kolossalen Titanen]] zu werden. Eren und [[Mikasa Ackermann (Anime)|Mikasa]] bestehen vehement darauf, dass Armin gerettet werden soll und wollen sich sogar gewaltsam durchsetzen. Obwohl sie von Flocke und Hanji überwältigt werden können, entscheidet sich Levi schweren Herzens doch, Armin zu retten und Erwin ruhen zu lassen. {{Ref|e = 55}}
 
 
Nachdem Berthold von Armin verschlungen wurde und letzterer wieder zu sich gekommen ist, macht man sich auf die Suche nach Erens Elternhaus, wo man nach kurzer Suche auch den Keller öffnen und betreten kann. Nach kurzer Suche findet man darin drei Tagebücher [[Grisha Jäger (Anime)|Grishas]], in denen er davon berichtet, dass die Menschheit nicht ausgestorben ist, sondern außerhalb der Mauern ein luxuriöses Leben genießt.{{Ref|e = 56}} Grisha berichtet von seiner Kindheit in der autoritäten Nation [[Marley (Anime)|Marley]], in der er der [[Eldia (Anime)|Eldia]]-Minderheit angehörte. Von allen Menschen sind nur Eldia in der Lage, in [[Titan (Anime)|Titanen]] transformiert zu werden, und werden daher von dem Rest der Welt verabscheut. Ursprünglich beherrsche Eldia dank [[Ymir Fritz (Anime)|Ymir Fritz]], dem ersten [[Urtitan (Anime)|Urtitanen]], einen Großteil der Welt, doch irgendwann gelang es Marley, einige Titanen zu entwenden, woraufhin der [[Karl Fritz (Anime)|König Eldias]] sich mit einigen Verbündeten auf die Insel Paradis zurückzog und dort drei konzentrische [[Mauern (Anime)|Mauern]] aus kolossalen, verhärteten Titanen schuf, in denen die Überlebenden Eldia fortan wohnten.
 
 
Auf dem Festland wurden Eldia fortan versklavt und Marley nahm die autoritäre Stellung im Weltgeschehen ein; unterstützt von loyalen Eldia-Kriegern, die Marleys Titanen trugen und im Krieg einsetzten. Grisha selbst wuchs mit seiner Familie in einem Eldia-Ghetto in Marley auf. Als seine Schwester durch die Grausamkeit des Regimes zu Tode kam, begann Grisha, seine Lebenssituation zu verabscheuen und schloss sich als Erwachsener dem Eldia-Widerstand an. Er heiratete [[Dina Jäger (Anime)|Dina Fritz]], ein Mitglied des Widerstands und das letzte verbliebene Mitglied der Eldia-Königsfamilie auf dem Festland. Sie hatten einen Sohn, [[Zeke Jäger (Anime)|Zeke]], und Grisha plante, ihn in das Krieger-Programm Marleys einzuschleusen um so einen der Titanen Marleys zu erben. Allerdings verriet Zeke den Widerstand, so dass sämtliche Mitglieder verhaftet und auf die Insel [[Paradis (Anime)|Paradis]] gebracht wurden, wo aufständische Eldia vom Marley-Regime in gewöhnliche Titanen transformiert und freigelassen werden.
 
 
Dieses Schicksal teilten sämtliche Widerstandsmitglieder - einschließlich Dina, die in den grinsenden Titanen transformiert wurde. Bevor Grisha verwandelt werden konnte, wurde er jedoch von einem geheimen Widerstandmitglied innerhalb des Marley-Militärs, [[Eren Kruger (Anime)|Eren Kruger]], gerettet. Kruger erwies sich als Titanenwandler und tötete sämtliche anwesenden Soldaten, bevor er Grisha auftrug, den Urtitanen, der sich innerhalb der Mauern auf Paradis befand, zu finden um damit Eldia zu alter Stärke zurückzuverhelfen.{{Ref|e = 57}} Dazu vererbt Kruger, der offenbart, dass alle Titanenwandler nur 13 Jahre zu leben haben, Grisha seinen Titanen, den [[Attackierender Titan (Anime)|attackierenden Titanen]], indem er Grisha in einen puren Titanen transformiert und sich verschlingen lässt.{{Ref|e = 58}}
 
 
Nachdem der Aufklärungstrupp dieses Wissen erhalten hat, kehren die neun Überlebenden in die Mauern zurück, wo das Wissen den Bewohnern offenbart wird. Nachdem im Zuge eines Jahres die Titanen auf Paradis ausgelöscht wurden, bricht der Aufklärungstrupp auf eine weitere Mission auf und erreicht den Ozean, wo Eren düster erkennt, dass der wahre Feind sich jenseits des Meeres befindet.{{Ref|e = 59}}
 
   
 
== Episoden ==
 
== Episoden ==
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.

Diese Seite gehört 1 versteckten Kategorie an: