FANDOM


Taumelnder Titan (Manga)
Taumelnder Titan (Anime)


Der Taumelnde Titan ist ein Abnormer Titan, welcher im Bezirk Trost einfällt, nachdem der Kolossale Titan die Mauer Rose durchbrochen hat.

HandlungBearbeiten

Der Kampf um TrostBearbeiten

Taumelnder Titan 3

Mikasa tötet den Taumelnden Titan

Drei Elitemitglieder der Mauergarnison verfolgen einen abnormen Titan, welcher die Soldaten ignoriert und zielstrebig auf die Zivilisten zuläuft, deren Evakuierung aufgrund von Dimo Reeves verzögert wird. Der Händler will einen Pferdewagen voller Güter durch das Tor fahren, doch er bleibt stecken, weshalb niemand das Tor passieren kann. Ein kleines Kind weist seine Mutter auf den Taumelnden Titan hin, der gerade um die Ecke gerannt kommt und beim Laufen mit dem Oberkörper hin und her wackelt. Ein verwundeter Soldat geht gerade am Boden auf die Zivilisten zu und wird von dem Titan weggekickt. Angsterfüllt drücken die Menschen gegen den Pferdewagen, um diesen durch das Tor zu quetschen und zu entkommen. Doch der abnorme Titan ist zu schnell für die Mauergarnison, weshalb Mikasa Ackermann hinzustößt und den Titan gerade noch rechtzeitig tötet. Seine Leiche kippt vor der Menschenmenge um. [1]

EinzelnachweiseBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.