FANDOM


Das Team Darius (ダリウス班 Dariusu-han?) war ein Team innerhalb des Aufklärungstrupps, welches von Teamleiter Darius Baer-Varbrun geführt wurde.

Handlung

Der weibliche Titan

Während der 57. Expedition hinter die Mauern entdecken Darius und sein Team einen Abnormen Titanen, welcher bereits weit in die Formation eingedrungen ist. Der Weibliche Titan ignoriert die Gruppe zuerst, doch Darius hat einen Hinterhalt vorbereitet. In einem ehemaligen Dorf lauern seine Teamkollegen dem Weiblichen Titanen auf. Er schießt eine Rauchgranate, um den Gegner zu blenden, doch der Weibliche Titan weicht aus, gerät dadurch aber ins Wanken. Darius befiehlt seinen Leuten, den Angriff zu starten und er ist sich sicher, dass der Weibliche Titan sich nicht von drei Seiten gleichzeitig verteidigen kann. Das Ziel ist es nur, die Achillessehne zu durchtrennen um die Bewegungsfähigkeit einzuschränken. Doch der Weibliche Titan springt hoch und packt einen Soldaten an seinem Drahtseil. Beim Landen zerquetscht sie ein Mitglied von Team Darius mit den Füßen und zertritt einen anderen, welcher sich gerade auf einem Turm in Sicherheit bringen will. Den dritten hält sie noch immer am Seil fest und beginnt ihn wie einen Morgenstern im Kreis zu drehen, bevor sie loslässt und die Leiche nach hinten weggeschleudert wird. Darius versucht mit seinem Pferd zu fliehen, um die anderen vor dem Titanen zu warnen, doch der Weibliche Titan holt ihn ein und mit einem Tritt wird er mitsamt seines Pferdes gen Himmel befördert.[1]

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.